Kultur und Sprache

KONTAKT

Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung

Abteilung II/13

Concordiaplatz 1

1010 Wien

 

Projektkoordination Kultur und Sprache

Universitätsstraße 5

1010 Wien
office(at)kulturundsprache.at

Tel: +43 /1 /53 408 - 517 / 518

Österreichisches Deutsch im Kontext der Plurizentrik

 

Im Auftrag des BMBWF hat die „Arbeitsgruppe Österreichisches Deutsch“ in Kooperation mit der Pädagogischen Hochschule Steiermark, dem rfdz (Regionales Fachdidaktikzentrum für Sprachen und Kulturen Graz), dem FWF-Forschungsprojekt „Österreichisches Deutsch als Unterrichts- und Bildungssprache“ der Universität Wien und dem ICLTT (Insitut für Corpuslinguistik und Texttechnologie) die Publikation „ÖSTERREICHISCHES DEUTSCH als Unterrichts- und Bildungssprache“ 2014 herausgegeben.

 

 

Glauben Sie, dass es ein österreichisches Standarddeutsch (Hochdeutsch) gibt?

Diagramm aus: ÖSTERREICHISCHES DEUTSCH

 

 

Im ersten Teil der Publikation widmen sich Expert/innen in Diskussions- und Fachbeiträgen dem Thema Österreichisches Deutsch, liefern dabei informatives Hintergrundwissen und bilden den aktuellen Diskussionsstand ab. Im zweiten Teil der Publikation bietet eine Fülle an Lehr- und Lernmaterialien Deutschlehrenden aller Schularten in Österreich Unterrichtsvorschläge, um die Vielfalt des deutschen Sprachraums sowie die Besonderheiten des österreichischen Deutsch im Unterricht zu vermitteln.

 

 

ÖSTERREICHISCHES DEUTSCH als Unterrichts- und Bildungssprache

 

 

Die 2014 erschienene Publikation "(Österreichisches) Deutsch als Unterrichts- und Bildungssprache" des BMBWF steht Ihnen gratis zum Herunterladen zur Verfügung .

 

https://pubshop.bmbwf.gv.at/index.php?article_id=9&sort=title&search%5Btext%5D=deutsch&pub=829

 

Sie ist besonders für den Deutschunterricht geeignet und richtet sich an Lehrkräfte, die mit ihren Schülerinnen und Schülern zum Thema „Österreichisches Deutsch“ arbeiten wollen.

Membersarea


STELLENAUSSCHREIBUNG


Deutscher Schule Belgrad sucht Lehrkraft mit sehr guten Deutschkenntnissen im Fach Mathematik!

 

Zur Ausschreibung